Download "Cardenio und Celinde". Ein bürgerliches Trauerspiel? by Fabienne Pohl PDF

By Fabienne Pohl

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Überblicksvorlesung, Sprache: Deutsch, summary: Andreas Gryphius‘ Trauerspiel Cardenio und Celinde gehört zu einem häufig diskutierten Werk in der deutschen Literaturgeschichte, bei dem sich die Forschung bis heute uneins ist.

Häufig findet guy Begrifflichkeiten wie Leidenschaftsdrama, christliches Bekehrungsdrama oder frühes bürgerliches Trauerspiel in der Literatur, wie beispielsweise in Nicola Kaminskis Der Liebe Eisen=harte Noth. In dem vorliegenden Essay soll nun dargelegt werden, inwieweit Cardenio und Celinde einen Vorläufer der Gattung des bürgerlichen Trauerspiels darstellt und in welchen Aspekten es sich wesentlich davon unterscheidet. Zunächst möchte ich kurz den Inhalt des Werkes wiedergeben, gefolgt von den charakteristischen Merkmalen des bürgerlichen Trauerspiels. Darauf folgen der Vergleich des Werkes mit der zuvor dargelegten Definition und ein abschließendes Fazit.

Gryphius gilt, neben Zesen und Harsdörffer, als einer der wichtigsten Vertreter der kulturpatriotischen competition nach 1640, die sich, aufgrund eines neuen Nationalbewusstseins, gegen die opitzianische Dichtung wendet. Insgesamt veröffentlicht er fünf Trauerspiele, bei denen es sich zum größten Teil um Märtyrerdramen handelt, die in einer höfischen Sphäre spielen und in einer Katastrophe enden. Diesen gryphischen Schemata folgt Cardenio und Celinde nicht. Das Trauerspiel erscheint zum ersten Mal in der Gesamtausgabe von Andreas Gryphius im Jahre 1657, geschrieben wurde das Werk allerdings schon zehn Jahre vor der Veröffentlichung. Ob und welche Schrift sich Gryphius zur Vorlage genommen hat, ist noch nicht ganz ausdiskutiert. Feststeht aber, dass es einige Ähnlichkeiten zu anderen Werken aufweist, wie beispielweise zu der Novelle los angeles fuerza del desengaño des spanischen Dramatikers Juan Perez. Cardenio und Celinde oder auch Unglücklich Verliebte, ein Trauerspiel, das fernab der repräsentativen Welt des Hoflebens spielt, handelt von der tragischen Liebesbeziehung zweier Figuren, die vom ‚rechten‘ Weg abgekommen sind und im Laufe des Werkes durch göttliche Hilfe wieder dorthin zurück finden.

Show description

Read or Download "Cardenio und Celinde". Ein bürgerliches Trauerspiel? (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Symbole und Leitmotive im "Helmbrecht" Wernhers des Gartenaere (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: sehr intestine (1,0), Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fakultät Sprach- und Literaturwissenschaften), Veranstaltung: playstation : Wernher der Gartenaere, Helmbrecht, Sprache: Deutsch, summary: Das Hauptproblem bei der Interpretation mittelalterlicher Texte stellt zweifelsohne die andersartige Erfahrungswelt dar, die den Menschen früherer Jahrhunderte zu eigen battle.

Literaturverfilmung - Analyse der Umsetzung der einführenden Szenen des Films "Eyes Wide Shut" im Vergleich zum Anfang von Arthur Schnitzlers "Traumnovelle" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 1,0, Universität Kassel (Sprach- und Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Filmanalyse, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als Stanley Kubrick 1999 starb, hatte er gerade die Arbeit an einem seiner umstrittensten Filme beendet.

Verbrechen und Strafe im Mittelalter (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, summary: Das Mittelalter wird häufig als dunkles Zeitalter beschrieben, gekennzeichnet durch ein brutales procedure von Folter, Qual und drakonischen Urteilen, vollzogen an unmündigen Bürgern.

Die Bedeutung von Strafe und Schuld in Kafkas "In der Strafkolonie" unter Einbezug der Strafsystemanalyse Foucaults (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: „Zur Erklärung dieser letzten Erzählung füge ich nur hinzu, dass nicht nur sie peinlich, dass vielmehr unsere allgemeine und meine besondere Zeit gleichfalls sehr peinlich battle und ist und meine besondere sogar noch länger peinlich als die allgemeine.

Additional resources for "Cardenio und Celinde". Ein bürgerliches Trauerspiel? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 6 votes